Das openTransfer CAMP Kassel

Am 18. Februar 2017 fand in das openTransfer CAMP Kassel statt.

Die Kasseler Sparkasse gab dieser Veranstaltung einen ordentlichen Schub Rückenwind mit auf den Weg, indem sie ihre Räumlichkeiten in der Wolfsschlucht zur Verfügung stellte und die Teilnehmer auch mit Technik und Speis und Trank versorgte.

Wolfram Ebert, Mitglied des Vorstands der Kasseler Sparkasse, hieß Organisatoren und Gäste herzlich willkommen.

Nach weiteren Begrüßungsworten und einer Vorstellungsrunde ging es dann in die insgesamt vier Sessionrunden mit zahlreichen Workshops.

Am Ende eines langen Tages konnten alle Teilnehmer, erschöpft, aber glücklich, ein rundum positives Fazit ziehen.

Bildergalerie

Weitere Projekte in der Kategorie Soziales

Rückenwind für den Kreisfeuerwehrverband Kassel-Land

Der Kreisfeuerwehrverband Kassel-Land vertritt die Interessen von 1250 ehrenamtlichen Helfern in den Freiwilligen Feuerwehren des Altkreises Kassel sowie von 550 Mitgliedern in den Jugendfeuerwehren und 250 Mitgliedern in den Kinderfeuerwehren.

Michael von Bredow, Bereichsleiter der Kasseler Sparkasse, überreichte dem Vorstand des Verbandes eine Spende in Höhe von 1.500 Euro anlässlich eines Führungskräfteseminars. Der Vorsitzende, Norbert Damm, hob dabei die langjährige Unterstützung durch die Kasseler Sparkasse hervor und bedankte sich im Namen aller Mitglieder des Verbandes sehr herzlich.

Michael von Bredow, Bereichsleiter der Kasseler Sparkasse, überreichte dem Vorstand des Kreisfeuerwehrverband Kassel-Land Norbert Dammeine Spende in Höhe von 1.500 Euro.