Aktuelle Projekte

  • Alle Kategorien
  • Bildung
  • Kultur
  • Soziales
  • Sport
  • Wirtschaft
Die Auszubildenden der Kasseler Sparkasse Michelle Seifert und Asli Yahsi stehen für den documenta-Teaser „Follow me around“ vor der Kamera des Filmteams.

Die documenta 14 - Follow me around

Zur documenta 14 entstand der documenta-Teaser "Follow me around" durch den Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV), der zum Besuch Kassels und der documenta animieren soll.

Weiterlesen
Die documenta 14 - Die documenta 14 findet vom 10. Juni bis 17. September 2017 in Kassel statt und wird von der S-Finanzgruppe als Hauptsponsor unterstützt.

Die documenta 14 - Erleben ist einfach

Alle fünf Jahre findet die international bedeutendste Ausstellung für Gegenwartskunst in Kassel statt – die documenta.

In diesem Jahr ist es wieder soweit. Vom 10. Juni bis 17. September 2017 öffnet die documenta 14 ihre Tore.

Die S-Finanzgruppe ist seit dem Gründungsjahr 1955 Förderer der Ausstellung. Seit 1997 verleiht sie der Weltausstellung sogar als Hauptsponsor Rückenwind. Als ortsansässiger Sparkasse kommt der Kasseler Sparkasse hierbei eine besondere Bedeutung zu.

Weiterlesen
Im Partnerkino Cineplex Kassel fand erneut ein S-INSIDER Kino-Event statt.

S-INSIDER – Erleben ist einfach.

S-INSIDER Gold-Mitglieder erhalten jede Menge Rückenwind durch die Kasseler Sparkasse.

Neben Kontovorteilen profitieren unsere jungen Kunden von 13 bis 29 Jahren vor allem von Vergünstigungen bei über 100 Partnern, Gewinnspielen und Bonusaktionen.

Ende Mai stand wieder so ein Spezialangebot an. Für nur 5 Euro Eintritt pro Person konnten S-INSIDER Gold mit je einer Begleitperson zur exklusiven Preview vom Blockbuster „Fluch der Karibik“ in 3D.

Weiterlesen
Die Kasseler Sparkasse hat die Meisterschaft mit 1.500 Euro unterstützt

Deutsche Hochschulmeisterschaften der Leichtathletik 2017

Bereits zum 4. Mal fand am 25. Mai 2017 im Kasseler Auestadion die Deutsche Hochschulmeisterschaft in der Leichtathletik statt. Diese Meisterschaft, die der Allgemeine Hochschulsport der Kasseler Universität ausgerichtet hat, dient den jungen Sportlerinnen und Sportlern als Qualifizierungswettkampf für die Universade in diesem Jahr in Taipeh.

Die Kasseler Sparkasse hat die Meisterschaft mit 1.500 Euro unterstützt. Jürgen Heß übergibt diesen Rückenwind an Gerhard Blömeke-Rumpf (l.) vom Hochschulsport der Universität Kassel.

Beim 20. Weltmusikfestival waren Alsarah & The Nubatones ein Höhepunkt zum Auftakt in der Kasseler Sparkasse.

20. Kasseler Weltmusikfestival

Seit zwei Jahrzehnten ist das Weltmusikfestival ein musikalischer Reiseführer rund um den Globus. Das Team des Kulturzentrums Schlachthof bringt uns seitdem die Klangschätze der Kontinente nach Kassel und bietet uns Einblicke in die musikalische Bandbreite anderer Regionen – zur Freude einer stetig wachsenden Fangemeinde.

Weiterlesen
Anica Rhein, Leiterin der Geschäftsstelle der Kasseler Sparkasse in Bad Emstal, übergibt 1.500 Euro Rückenwind an die 1. Mannschaft des SSV Sand 1910 e.V.  sowie Vereinsgeschäftsführer Joachim Skrotzki und den Abteilungsleiter Fußball, Helmut Bernhardt.

SSV Sand 1910 e.V.

„Blau und Weiß ein Leben lang“, lautet der Slogan auf der Homepage des SSV Sand.

Dennoch war die Farbe Rot überaus willkommen, als Anica Rhein, Leiterin der Geschäftsstelle der Kasseler Sparkasse in Bad Emstal, dem Geschäftsführer des SSV Joachim Skrotzki und dem Abteilungsleiter Fußball, Helmut Bernhardt, eine Spende in Höhe von 1.500 Euro überreichte.

Weiterlesen
Thomas Wilhelm, Leiter der Geschäftsstellen der Kasseler Sparkasse in Helsa, übergibt in Anwesenheit von Orchesterleiterin Ariane Lorch und Vereinsvorstand Frank Sörensen sowie  jungen Musikern 1.000 Euro an den  Mandolinen- und Gitarrenverein 1923 Wickenrode e.V.

Mandolinen- und Gitarrenverein 1923 Wickenrode e.V.

Thomas Wilhelm, Leiter der drei Geschäftsstellen der Kasseler Sparkasse in Helsa, übergab 1.000 Euro an den Mandolinen- und Gitarrenverein 1923 Wickenrode e.V.

 

Weiterlesen
Der Leiter der Geschäftsstelle der Kasseler Sparkasse in Niederzwehren, Andreas Reichenbacher, übergibt eine Rückenwind-Spende von 2.500 Euro an Cornelia Horn, Bianca Lipphardt, Niklas Breuning und Lea Lauber und die Turnerinnen von der Freien Turnerschaft 1897 Kassel - Niederzwehren e. V.

Freie Turnerschaft 1897 e.V. Kassel-Niederzwehren

Die Freie Turnerschaft 1897 Kassel-Niederzwehren e. V. hat ca. 850 Mitglieder in 10 Abteilungen und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Als Mitglied des Landessportbundes Hessen e.V. hat sie sich insbesondere der Pflege des Sports, der Kameradschaft und der Freundschaft verschrieben.

Weiterlesen
15.000,00 Euro spendete die Kasseler Sparkasse dem  Stadtmuseum Kassel für das KasselKino. Abgebildet sind Ingo Buchholz (Vorstandsvorsitzender der Kasseler Sparkasse), Gabriela Wolff-Eichel (Vorsitzende des Vereins Freunde des Stadtmuseums), Dr. Karsten

KasselKino durch Spende der Kasseler Sparkasse eröffnet

Einen ordentlichen Schub Rückenwind in Form von 15.000,00 Euro spendete die Kasseler Sparkasse dem Stadtmuseum Kassel.

Damit konnte etwas Einmaliges realisiert werden. Denn als einziges Museum in Kassel bietet das Stadtmuseum seinen Besuchern nun auch ein kleines Kino als feste Einrichtung an.

Während der Öffnungszeiten des Museums werden Filme, die sich mit der Geschichte Kassels beschäftigen, gezeigt.

Das KasselKino befindet sich im 1. Obergeschoss des Museums, bis zu 12 Personen finden darin Platz. Der Besuch ist im Eintrittsgeld enthalten.

Ingo Buchholz (v.l., Vorstandsvorsitzender der Kasseler Sparkasse), ließ sich von Gabriela Wolff-Eichel (Vorsitzende des Vereins Freunde des Stadtmuseums), Dr. Karsten Geiersbach (Schatzmeister Verein Freunde des Stadtmuseums) und Kathrin Schellenberg (Stellvertretende Museumsleiterin) die neue Attraktion des Museums zeigen.

Hans-Peter Siemon, Regionaldirektor der Kasseler Sparkasse, übergab 2.500 Euro im Beisein von Erstspenderin Joana Hollmann als finanziellen Rückenwind an Dr. Udo Vögeler, Vorsitzenden des Fördervereins zur Gewinnung Freiwilliger Stammzellenspender e.V.

Förderverein zur Gewinnung Freiwilliger Stammzellenspender

Die Arbeit des Fördervereins zur Gewinnung Freiwilliger Stammzellenspender wissen alle Angehörigen und deren Angehörige zu schätzen.

Wir unterstützen dieses Engagement regelmäßig seit zehn Jahren und übergaben jetzt wieder 2.500,- Euro.

Damit ermöglichen wir jungen Menschen eine kostenlose Typisierung der HLA-Blutgruppe für die stetig wachsende Deutsche Stammzellendatei. Eine Ersttypisierung kostet nämlich für jeden Spender 50,- Euro.

Auf unserem Bild übergibt Regionaldirektor Hans-Peter Siemon im Beisein von Erstspenderin Joana Hollmann unseren finanziellen Rückenwind an Dr. Udo Vögeler, den Vorsitzenden des Fördervereins zur Gewinnung Freiwilliger Stammzellenspender e.V.

Die Verantwortlichen vom openTransfer CAMP Kassel (v.l.) Bea Polei und Katharina Peranic (Stiftung Bürgermut), Frank Gerhold (Freiwillig in Kassel e.V.), Wolfram Ebert (Rückenwindgeber und Vorstandsmitglied der Kasseler Sparkasse), Martin Gehl (Landesstiftung Miteinander in Hessen) und Ali Can (Hotline für besorgte Bürger).

Das openTransfer CAMP Kassel

Am 18. Februar 2017 fand in das openTransfer CAMP Kassel statt.

Die Kasseler Sparkasse gab dieser Veranstaltung einen ordentlichen Schub Rückenwind mit auf den Weg, indem sie ihre Räumlichkeiten in der Wolfsschlucht zur Verfügung stellte und die Teilnehmer auch mit Technik und Speis und Trank versorgte …

 

Weiterlesen
Im Rahmen von zwei S-Grand-Prix-Veranstaltungen in Hofgeismar und Kassel sprach Hans-Peter Siemon, Regionaldirektor der Kasseler Sparkasse, über die Spenden von insgesamt 8.454 Euro an Vereine des Leichtathletik-Verbands Kassel Stadt und Land.

S-Grand-Prix

Wir leisten gern unseren Beitrag für die Region und unterstützen den S-Grand-Prix schon seit Jahren. Damit sollen junge Sportlerinnen und Sportler sowie die Vereine bei diesem Nachwuchsprojekt durch unsere Unterstützung belohnt werden.

Weiterlesen
Am Ende ihres Studiums bekamen junge Handwerkerinnen und Handwerker, die ihre Fortbildung an der Werkakademie für Gestaltung Hessen mit der Prüfung zum Gestalter im Handwerk erfolgreich beendet haben, ihre Zeugnisse überreicht. Die Kasseler Sparkasse ist traditioneller Partner des regionalen Handwerks.

Die Werkakademie für Gestaltung Hessen zeigt: Examensarbeiten

Sie haben vier Semester lang gelernt, sich mit Farblehre und Zeichnen, Formgebung und Produktgestaltung, mit Ideenfindung, Konzeption, Präsentation und Vermarktung auseinandergesetzt …

Weiterlesen

Geld für den kreativen Nachwuchs im Handwerk - Stipendien fördern die Studierenden der Werkakademie

Auf ihrem Lehrplan steht Freihandzeichnen, Form- und Farblehre, Produktgestaltung inklusive Ideenfindung, Konzeption, Präsentation und Vermarktung …

Weiterlesen
Michael von Bredow, Bereichsleiter der Kasseler Sparkasse, überreichte dem Vorstand des Kreisfeuerwehrverband Kassel-Land Norbert Dammeine Spende in Höhe von 1.500 Euro.

Rückenwind für den Kreisfeuerwehrverband Kassel-Land

Der Kreisfeuerwehrverband Kassel-Land vertritt die Interessen von 1250 ehrenamtlichen Helfern in den Freiwilligen Feuerwehren des Altkreises Kassel sowie von 550 Mitgliedern in den Jugendfeuerwehren und 250 Mitgliedern in den Kinderfeuerwehren.

Michael von Bredow, Bereichsleiter der Kasseler Sparkasse, überreichte dem Vorstand des Verbandes eine Spende in Höhe von 1.500 Euro anlässlich eines Führungskräfteseminars. Der Vorsitzende, Norbert Damm, hob dabei die langjährige Unterstützung durch die Kasseler Sparkasse hervor und bedankte sich im Namen aller Mitglieder des Verbandes sehr herzlich.

Heinrich Dilchert, Vorsitzender der THW Helfervereinigung, der Leiter des Ortsverbandes Hofgeismar, Karl-Wilhelm Malzfeld und Karin Malzfeld, THW-Beauftragte für die Öffentlichkeitsarbeit, Schriftführerin und Schatzmeisterin, erhielten von Gerd Dornemann, Leiter der Geschäftsstelle der Kasseler Sparkasse in Hofgeismar eine Spende über 1.000 Euro.

Technisches Hilfswerk, Ortsverband Hofgeismar

Heinrich Dilchert, Vorsitzender der THW Helfervereinigung, der Leiter des Ortsverbandes Hofgeismar, Karl-Wilhelm Malzfeld und Karin Malzfeld, THW-Beauftragte für die Öffentlichkeitsarbeit, Schriftführerin und Schatzmeisterin, waren über ihren Rückenwind sehr zufrieden …

Weiterlesen
Die Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel erhielt eine Rückenwind-Spende in Höhe von 2.500 Euro durch den Leiter der Geschäftsstelle der Kasseler Sparkasse in Niederzwehren, Andreas Reichenbacher.

Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel e.V.

Der Neujahrsempfang der Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel fand Mitte Februar im Vereins-Clubhaus statt. Geladen waren Mitglieder, Freunde und Gönner, die auch zahlreich erschienen.

Neben Grußworten standen vor allem die Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder auf dem Programm …

Weiterlesen

Wir sind mehr als eine Bank. Wir sind die Sparkasse.

„Als führender Finanzdienstleister in der Region übernehmen wir natürlich auch im lokalen Engagement die Führung und tragen verlässlich zu einer positiven Entwicklung unseres Gemeinwesens bei. Das tun wir gern für die Menschen in der Stadt und im Landkreis Kassel, denn ohne diese gäbe es auch unsere Sparkasse nicht.“

 Ihr Vorstand der Kasseler Sparkasse 

Wir fördern Ihr Projekt

So erhalten Sie Rückenwind 

Allein in den Jahren 2011 bis 2015 flossen durch unsere Stiftungen, durch Sponsoring, Spenden und PS-Los-Zweckertrag fast 9 Millionen Euro in gemeinnützige Projekte unserer Region. 

Das macht uns anders als andere Geldinstitute. Wir heißen ja auch Sparkasse. Und nicht Bank. 

Profitieren Sie davon. Ob Verein, Verband oder Institution, begeistern Sie uns für Ihr Projekt. Füllen Sie einfach das Bewerbungsformular aus oder wenden Sie sich direkt an Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater. 

Wir freuen uns auf Sie. 

Zum Bewerbungsformular